© 2005-2017 SF Schliengen Impressum | Haftungsausschluss Besucherzahlen: 325
Willkommen
SFS News vom 13.07.2017 - 20:33 | Fußball

Alle Spieler machen weiter + 3 Neuzugänge
Schliengen. Der B-Ligist SF Schliengen kann gleich mehrere frohe Botschaften verkünden

von Weiler Zeitung12.07.2017
Schliengen. Der B-Ligist SF Schliengen kann gleich mehrere frohe Botschaften verkünden: Alle Spieler aus dem Kader der ersten Mannschaft haben für die kommende Saison zugesagt, obwohl es durchaus Abwerbungsversuche von höherklassigen Vereinen gab, wie es in einer Mitteilung heißt. „Die Spieler und das Funktionsteam haben einen Masterplan und sind ein eingespieltes Team“, nennt der sportliche Leiter Gerrit Höveler die Gründe.

Weiterhin konnte Trainer Alexander Schöpflin beim Trainingsauftakt drei Neuzugänge begrüßen. Mit Elias Goetschi (FC Kandern), Robin Vomstein (SV Weilertal) und Marc Reuther (Hessen) konnten Spieler dazugewonnen werden, „die der Mannschaft sofort weiterhelfen und Ansprüche auf die Stammplätze erheben“, so Co-Trainer Jens Mayer.

Neben den Spielern ist man beim SF Schliengen auch im Funktionsteam gut aufgestellt: Bereits in der Winterpause konnten mit Kai Fischer und Stefan Ortstein zwei Betreuer dazugewonnen werden, die aus dem Team nicht mehr wegzudenken sind. Neu schloss sich nun auch noch Torwarttrainer Toni Wihler der Mannschaft an. Wihler ist bekannt in Verein und Gemeinde und hatte jahrelang das SFS-Tor gehütet.

Bereits vergangene Woche vermeldete der Verein die Verpflichtung von Vereinsurgestein Pascal Motsch als Trainer der zweiten Mannschaft.

Redakteur: Gerrit Höveler

     
Einige unserer Sponsoren